Das AKAD Kalifornien-Programm 2016

Das AKAD Kalifornien-Programm findet 2016 vom 28. August bis 16. September statt und umfasst die Seminare “Intercultural Competence and Global Leadership” und “International Project and Quality Management”; es ist offen für Studierende aller Fachbereiche. Bei erfolgreichem Abschluss erhaltet ihr je ein Zertifikat von CSUS und von AKAD. Je nach Studiengang könnt ihr Anrechnungen auf Module in eurem Studiengang erhalten. Die erfolgreich absolvierten Module, für die keine Anrechnungen möglich sind, können auf Antrag als Zusatzmodule im Prüfungszeugnis erwähnt werden.

Die Teilnehmerzahl beträgt zwischen 20 und 30. Die Zuweisung der Studienplätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen und Überweisung der Programmgebühren. Anmeldeschluss (Ausschlussfrist) ist der 10. Mai 2016. Die Programmgebühr beträgt $ 2.000,-. Die Programmgebühr umfasst u.a. das Studiengeld von CSUS, die Lehrmaterialien, die Abholung von Flughafen Sacramento (SMF), die kostenfreie Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in Sacramento sowie die Betreuung vor Ort durch einen international erfahrenen Professor exklusiv für AKAD-Studierende. Aufgrund der Partnerschaft von AKAD University und CSUS liegen die Kosten um bis zu 40% unter den Gebühren, wie sie für Studierende in individuellen Programmen betragen. Zusätzlich entstehen Kosten für die Visumserteilung sowie für Reise und Unterkunft. Auf Wunsch kann über CSUS ein Hotelzimmer für die Dauer des Aufenthaltes zu sehr günstigen Konditionen gebucht werden.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Freude und neue spannende Erfahrungen im Rahmen des AKAD Kalifornien-Programms!

Nähere Informationen findet ihr auf der AKAD Website unter folgendem Link: https://www.akad.de/informationen/infos-zum-fernstudium/das-akad-california-campus-programm/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.