Neues AKAD-Hochschulmagazin mit dem Schwerpunkt "Medien – die vierte Macht"

Schwerpunkt im heute erschienen AKAD Hochschulmagazin sind die Massenmedien.  Sie gelten zu Recht als vierte Macht im Staat, da sie eine wichtige Vermittlungs- und Kontrollfunktion ausüben. Anders als in Diktaturen zeichnen sich Demokratien dadurch aus, die Pressefreiheit zu garantieren.  Erst jüngst wurden in Europa Versuche unternommen,  die Medien politischen  Interessen unterzuordnen und sie zu instrumentalisieren. Mehr lesen…

NDR berichtet über Jubiläumsaktion "30 Jahre Fernstudium"

Der Norddeutsche Rundfunk hat am Freitag (2.9.) über die Jubiläumsaktion an der AKAD Hochschule Pinneberg berichtet. Die Aktion gilt für Erstanmelder, die bis zu 2 199 Euro sparen können, wenn sie sich bis Ende Oktober für ein Studium an der AKAD Hochschule Pinneberg zu einem der vier neuen Bachelor-Studiengänge einschreiben:  Dienstleistungsmanagement, Financial Services Management, Mechatronik oder Wirtschaftsingenieurwesen. Hochschulrektor Prof. Mehr lesen…

Digitale Hochschule

Die Zeiten ändern sich – rasant. Wo gestern noch die CDU ein Regierungsabo innehatte, regieren heute grüne Ministerpräsidenten. Wer kürzlich noch glaubte, E-Mails seien modern, der kannte Facebook, Twitter und Blogs noch nicht. Und wer Vorlesungen in stickigen Hörsälen eine gute alte Tradition nennt, ist sowieso von vorgestern. Auch die Alma mater, einst Symbol für Mehr lesen…