AKAD Forum 2017: Video-Contest zur Society 5.0

Die Digitalisierung und der technologische Fortschritt in sämtlichen Branchen und privaten Lebensbereichen werden von manchen begeistert begrüßt, von vielen jedoch auch misstrauisch beäugt. Im vorsichtigen Deutschland fühlt sich mancher als Verlierer und hat Angst, von Robotern und künstlicher Intelligenz ersetzt zu werden. Dabei nimmt die Bundesrepublik in dieser Hinsicht bei weitem keine Vorreiterrolle ein: In Mehr lesen…

Die ersten Assignments: 4. Erfahrungsbericht von Bernard Mathes

In der Zwischenzeit konnte ich wieder einige Klausuren absolvieren und auch mein erstes Assignment ist gerade in Arbeit. Aber wieder der Reihe nach. Im März absolvierte ich die Klausur im Modul Systemisches Denken und Handeln und habe hierzu auch schon eine Rückmeldung erhalten. Die Klausur lief sehr gut. Und es hat sich weiterhin bewährt den Mehr lesen…

Zwischen Fulltime-Job und MBA-Studium: 1. Erfahrungsbericht von Andreas Schwenk

„Die Zeit beugt sich nicht zu dir; du musst dich ihr beugen?“ Die ersten sechs Monate meines MBA-Studiums Entrepreneurship und Innovation sind vergangen wie im Flug. Während dieses ersten halben Jahres wurde mir noch mehr als bisher bewusst, dass man sich das Leben mit der Doppelbelastung Studium und Fulltime-Job deutlich erleichtern kann, wenn man sich Mehr lesen…

Zwischen Klausuren und Seminaren: 3. Erfahrungsbericht von Bernhard Mathes

Die Zeit verfliegt und wieder sind drei Monate vergangen. Auch in dieser Zeit konnte ich eine Klausur absolvieren und auch einige Seminare besuchen. Nach meiner letzten Klausur im Februar stand im März mit Systemisches Denken und Handeln die nächste Prüfung vor der Tür. Unter den Studenten wird dieses Modul als eine der größten Herausforderungen gesehen. Mehr lesen…

Wieder Lernen lernen: 1. Erfahrungsbericht von Stipendiat Sandro Keil

Seit Mitte Januar studiere ich den Bachelorstudiengang Elektro- und Informationstechnik an der AKAD University in der Standardvariante. Bisher habe ich die Studienhefte für zwei Module erhalten, in denen Mathe das komplexere von beiden ist. Da meine Fachhochschulreife nun fast zehn Jahre her ist, erfordert das selbstständige Durcharbeiten der Studienhefte in Mathe eine gewisse Disziplin. Zudem Mehr lesen…