2. Erfahrungsbericht: Alexandra Bothner über das tägliche Lernen

Über Studienbriefe und das tägliche Lernen Das Lernen bereitet mir nach wie vor Freude. Auch wenn es ab und zu Lerneinheiten gab, zu welchen ich nicht den richtigen Zugang gefunden habe. Zweimal habe ich ein Studienheft auf die Seite gelegt, es später erneut aufgeschlagen und dann versucht, die Gedankengänge des Autors nachzuvollziehen. Das hat mich Mehr lesen…

Self-Service im Campus: 2. Erfahrungsbericht von Bernhard Mathes

Weitere drei Monate sind vergangen, in welchen wieder einiges passiert ist. So habe ich nach meiner Klausur Ende Dezember in Prozessmodellierung mich auf eine weitere Klausur für den 11.02.2017 vorbereitet und vor einigen Tagen absolviert. Aber der Reihe nach. Nach meiner ersten Klausur Anfang September konnte ich daraus einige Lehren für die nächsten Klausuren und Mehr lesen…

AKAD University führt neue digitale Tools für das nebenberufliche Studium ein

Zu Beginn des neuen Jahres profitieren die berufstätig Studierenden der AKAD University von neuen Recherche-Werkzeugen für das digitale Fernstudium. Damit baut die Fernhochschule ihr digitales Studienmodell durch webbasierte Lern- und Rechercheangebote weiter aus: Seit Januar haben ihre Studierenden unlimitierten Zugriff auf das führende deutsche Statistik-Portal Statista und können effizient digitale Literaturrecherchen über die Nationallizenz und Mehr lesen…

Ablaufplan für 2017 – 5. Erfahrungsbericht von Elif Ocakci

Hallo zusammen, es ist mal wieder an der Zeit, meine Erfahrungen aus dem Studium mit Euch zu teilen. Natürlich habe ich seit meinem letzten Blog-Beitrag auch an der AKAD University einiges erlebt. Wie viele von Euch auch, habe ich die Zeit zwischen den Jahren genutzt, um Assignments zu schreiben und das nächste Studienjahr zu planen. Mehr lesen…

“Deglobalisierung: Risiko oder Rettung?” Ein Rückblick auf das 8. AKAD Forum

Zwischen Optimismus und Schreckensszenarien bewegte sich das diesjährige Wissenschaftsforum der AKAD University und des Absolventenvereins AKADalumni. Referiert und diskutiert wurde am 29. Oktober über das spannende Thema „Deglobalisierung: Risiko oder Rettung?“ in seinen ökonomischen, kulturellen und technologischen Perspektiven. Damit nutzte die Fernhochschule die Expertise ihrer drei Fachbereiche für die Veranstaltung: der School of Business Administration Mehr lesen…