Wenn Träume fliegen lernen: Portrait der AKAD-Absolventin und angehenden Astronautin Nicola Baumann

Viele junge Mädchen wollen Sängerin oder Tierärztin werden. Nicola Baumann wollte fliegen. Dafür nahm sie nach dem Abitur nicht nur die Offiziersausbildung bei der Bundeswehr auf sich, sondern anschließend auch ein berufsbegleitendes Fernstudium in Maschinenbau. So wurde aus der AKAD-Absolventin eine der wenigen Eurofighter-Pilotinnen Deutschlands. Jetzt könnte ihre Abenteuerlust sie sogar ins All katapultieren. Die Mehr lesen…

20. AKAD Gesprächskreis Personal: Das war die Veranstaltung beim DHL Hub Leipzig

Am 5. Mai 2017 fand das 20. Treffen des Gesprächskreises Personal – HRM statt. Ein besonderes Jubiläum für die Teilnehmer und auch für mich als Begründerin und Leiterin des Gesprächskreises. Prof. Dr. Daniel Markgraf als Vertreter der erweiterten Hochschulleitung der AKAD University gratulierte herzlich. Wie immer ging es um die Verbindung zwischen Theorie und Praxis Mehr lesen…

Turbo-MBAs: nach dem Diplom in nur 12 Monaten zum MBA-Abschluss

Für Absolventen wirtschaftswissenschaftlicher Diplomstudiengänge verkürzt die AKAD University ihre drei beliebten MBA-Studiengänge ab sofort um bis zu zwei Semester. Möglich ist dies dadurch, dass die Fernhochschule im Diplom bereits erworbene Kenntnisse pauschal anerkennt. Damit sparen die Studierenden nicht nur Zeit, sondern auch mehr als 3.000 Euro Studiengebühren. Durch die Anrechnung der Inhalte aus dem Erststudium Mehr lesen…