Revolution der „smarten Produkte“: Was bedeutet das für die Qualifizierung von Mitarbeitern?

Die Top Business Demands werden die Unternehmen und auch die Gesamtwirtschaft revolutionieren. Dabei werden smarte Produkte – das Internet of Things, Industrie 4.0, Cloud-basierte Services und die damit generierten Big Data – Türen zu ganz neuen technologischen Möglichkeiten aufstoßen. Das allein ist schon faszinierend genug. Die wahre Bedeutung dieser Top Business Demands wird aber darin Mehr lesen…

Digitale Hochschule

Die Zeiten ändern sich – rasant. Wo gestern noch die CDU ein Regierungsabo innehatte, regieren heute grüne Ministerpräsidenten. Wer kürzlich noch glaubte, E-Mails seien modern, der kannte Facebook, Twitter und Blogs noch nicht. Und wer Vorlesungen in stickigen Hörsälen eine gute alte Tradition nennt, ist sowieso von vorgestern. Auch die Alma mater, einst Symbol für Mehr lesen…

Dissertationspreis "Kommunikations- und Informationstechnik"

Alle zwei Jahre prämiert die Alcatel-Lucent Stiftung für Kommunikationsforschung zwei wirtschaftswissenschaftliche Dissertationen, die mit mindestens “magna cum laude” bewertet wurden. Wer  innerhalb der letzten beiden Semester mit einer Arbeit aus dem Themenfeld “Kommunikations- und Informationstechnik” ein entsprechendes Ergebnis erzielt hat, ist aufgefordert, sich an der aktuellen Ausschreibung zu beteiligen. Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der Mehr lesen…

Beruf und Studium (10)

Man muss auch zurückstecken können! Sie kennen meine Serie? Es geht um die Verbindung von Beruf und Studium, die nicht nur die Fernstudierenden, sondern auch ich als Lehrender und gleichzeitig für meine Beratungsunternehmen Arbeitender zu bewältigen habe. Paralle Belastung ist in manchen Situation schwer zu tragen – aber wenn man sie sich selbst aufgelastet hat Mehr lesen…

Wissenschaftsjahr 2011

Das alte Jahr geht zu Ende, das neue steht schon jetzt – jedenfalls wissenschaftspolitisch – unter dem Motto “Gesundheitsforschung“. Auf Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung kann man im kommenden “Wissenschaftsjahr” mit überzeugenden Ideen und Konzepten auch seinen Geldbeutel sanieren. “Was macht gesund?” lautet die Frage eines Wettbewerbs für Studierende, der insgesamt 15 Projektideen Mehr lesen…