„Ökonomie des Glücks“

Das aktuelle AKAD Hochschulmagazin befasst sich im Schwerpunkt mit der Glücksforschung. Was macht die Menschen wirklich glücklich? Ist es der Wohlstand, das politische System oder die private Erfüllung? Nicht nur Psychologen oder Ethnologen beschäftigen sich mit dieser Frage, auch die Ökonomie setzt sich inzwischen intensiv mit den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Ursachen für die Zufriedenheit von Mehr lesen…

Ich bin ein Quotenmann

Ohne Geschlechterquote wäre ich wahrscheinlich nicht da, wo ich jetzt bin, obwohl ich halbwegs dafür qualifiziert bin. Ist aber eine lange Geschichte – vielleicht ein andermal. Aktuell geistert die Quote ja wieder durch die Schlagzeilen. Nicht nur der K. sondern auch die Q. ist ein Gespenst, das in Europa umgeht. In Norwegen gibt es sie Mehr lesen…