Eine neue Zukunft im Blick

Deutsch lernen, den Berufsalltag kennenlernen: Nahrain Albazi hat die vergangenen Jahre intensiv genutzt. Jetzt geht die gebürtige Irakerin, die ihr Heimatland 2016 verlassen musste, den nächsten großen Schritt: Sie hat ein Masterstudium an der AKAD begonnen – als eine der Gewinnerinnen des AKAD-Flüchtlingsstipendiums, das 2016 ausgeschrieben war.

Assignments ohne Ende…

… wenn da diese Abgabefristen nicht wären. In seinem aktuellen Erfahrungsbericht berichtet Andreas Schwenk von seiner Strategie bei der Erstellung von Hausarbeiten.

Ein ausgezeichnetes AKAD-Jahr

Das Jahresanfang ist immer wieder die Zeit, in der man kurz innehält und das vergangene Jahr Revue passieren lässt. Wie war es? Für die AKAD University sehr erfolgreich – gerade im Hinblick auf die Pionierrolle im digitalen Fernstudium.