AKAD University

39 Beiträge

Fördergeld für Forschungsprojekt “AKAD Start-UP”

AKAD Start-UP heißt ein neues Forschungsprojekt der AKAD University. Es soll Studierende unterstützen, die eigene Startup-Ideen haben und diese planen und umsetzen möchten. Das Projekt wird nun durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

Eine neue Zukunft im Blick

Deutsch lernen, den Berufsalltag kennenlernen: Nahrain Albazi hat die vergangenen Jahre intensiv genutzt. Jetzt geht die gebürtige Irakerin, die ihr Heimatland 2016 verlassen musste, den nächsten großen Schritt: Sie hat ein Masterstudium an der AKAD begonnen – als eine der Gewinnerinnen des AKAD-Flüchtlingsstipendiums, das 2016 ausgeschrieben war.

Prof. Dr. Markus Grottke

Klare Digitalstrategie hat überzeugt

Prof. Dr. Markus Grottke ist seit September neuer Prorektor für Forschung und Innovation sowie Professor für ABWL mit dem Schwerpunkt Digital Business an der AKAD University. Zum Jahresbeginn haben wir uns mit ihm über die Motivation zur AKAD zu wechseln zu unterhalten und ihn nach seinen ersten Eindrücken gefragt.